Page 3 - www.hoggmbh.de - MOLL-MOTOR Zapfwellenstromerzeuger
P. 3

Zapfwellengeneratoren sind gegenüber
 Benzin oder Dieselgeneratoren wesentlich
 kostengünstiger, weil die Antriebseinheit
 in Form eines Traktors vorhanden
 ist. Ein weiterer großer Vorteil ist der
 äußerst geringe Wartungsaufwand, da
 Traktoren gut  gewartet sind, was die
 Betriebsbereitschaft erheblich steigert.

 Wegen ihrer Flexibilität und hohen
 Verfügbarkeit werden Zapfwellen-
 generatoren nicht nur in der
 Landwirtschaft eingesetzt, sondern
 eignen sich auch besonders für den
 Einsatz im Forst- und Kommunalbereich
 sowie für den Katastropheneinsatz im   Feldbetrieb        Hausbetrieb
 Feuerwehrdienst.




       Schaltkästen
 Schaltkasten IP55  Getriebe in robuster Ausführung,   Zur Standardausstattung aller Schaltkästen gehören:
 (diverse Ausstattungsvarianten)  ölgeschmiert und mit Zapfwellenschutztopf
           • Gehäuse Schutzart IP55
           • Leitungsschutzschalter
           • Schutzmaßnahme: Isolationsüberwachung
 Luftfilter IP45    (sofort einsatzbereit, da kein Erdspieß erforderlich ist)
 (optional)
 Gelenkwellenablage  optional:
           • Betriebsstundenzähler
           • NOT-AUS Taster                                                                        Isolationsüberwachung


       Die diversen Ausstattungsvarianten unterscheiden sich durch folgende Merkmale:



           ZG-... 10-31,5kVA                                       ZGP-... 27-38kVA  /  ZGPE-...27-60kVA


           • Diodenbalkenmessgerät                                 • Digitales Multimeter mit LED-Displays
           (Frequenzmesser Hz / Voltmeter V / Amperemeter A)       Voltmeter / Frequenzmesser inkl. Überwachung & Ab-
                                                                   schaltung bei Über- od. Unterschreitung der eingestellten
                                                                   Grenzwerte, Phasenfolgeüberwachung inkl. Abschaltung bei
           • Betriebsartenwahlschalter                             Linksdrehfeld
           (Haus-0-Feldbetrieb)
                                                                   3x Amperemeter (Anzeige der 3 Strangströme)
           • Steckdosen (siehe techn. Datenblatt / Rückseite)
                                                                   • Pilotkontakt
                                                                   für automatische Umschaltung zw. Haus & Feldbetrieb
                                                                   inkl. mitgeliefertem Sonderstecker für die Hauseinspeisung

                                                                   • Steckdosen (siehe techn. Datenblatt / Rückseite)





 Räder
 (optional)




 Robuster Grundrahmen mit
 Dreipunktaufhängung (Kategorie II)
 Industrie-Synchron-Generator
 vollautomatisch selbstregelnd, compoundgeregelt (elektronisch
 ab 27 kVA), Isolationsklasse H, entsprechend ÖVE-Vorschriften
 in Schutzart IP23 oder optional IP45 (mit Filtern)
   1   2   3   4